Suche | DE PL | Kontakt
vom 08.01.2021

Kunst trotz(t) Corona am AAG

© Augustum-Annen-Gymansium Görlitz

Kunst trotz(t) Corona am AAG

Teilnahme:

Alle Jahrgangsstufen

Kunstwerk:

Es ist egal, ob du zum Thema zeichnest, malst, collagierst, fotografierst,digital bearbeitest oder mehreres mixst. Ob Comic, Gemälde, Fotostory oder Erfindungen: Deiner Fantasien sind keine Grenzen gesetzt!

Abgabe:

Einsendeschluss ist der 05.02.2021. Fotografiert das fertig Werk ab und schickt es per Mail an eure Kunstlehrerinnen. Benennt die Datei mit "Vornamen_Nachnamen_Klasse_Kunstwettbewerb". Die Originale werden später abgegeben.

Jury:

Kunstlehrer und Schüler

Preise:

Sehr gute Werke können sich eine Extra- Note in Kunst verdienen. Außerdem erscheinen die Gewinner in der nächsten Schülerzeitung und werden in der nächsten Kunstausstellung im AAG gezeigt.

Tipps für die Umsetzung: Hier findest du ein Ideenpool:

Fotografien von Erfindungen: Abstandsgeräte zum Einhalten der 2m- Distanz, Geräte zum Händeschütteln, Mund- Nasen-Bedeckungs- Designs,etc.

Fotostory, Zeichnung, Malerei: Füßball auf Distanz- Leere Stadien, Love- Story in Zeiten von Corona, Husten und Fieber- bin ich infiziert? Wie sieht dein Alltag gerade aus? Häuslicher Unterricht, Spielen mit Geschwistern, Lagerkoller und Langeweile?

Pandemie- Comic: Realität oder Science- Fiction? Seuchenbekämpfung, Mutationen, fehlende Schutzausrüstung, Krankenhaus- Helden, Ausbreitung des Virus in der Bevölkerung usw.


Viele Techniken sind möglich, achte nur darauf, dass Deine Bildgegenstände gut ausgearbeitet werden (keine Skizzen!). Also ziehe die gesamte Bildfläche mit ein, sodass "nichts in der Luft schwebt". Bleistift wirkt beim Einscannen oder Abfotografieren oft blass. Wenn du dennoch eine S/WZeichnung machen möchtest, dann nutze lieber einen Fineliner.

Es sind Deine eigenen Ideen und Zeichenkünste gefragt: Aus diesem Grund ist Abpausen tabu! Natürlich kannst du Dir aber Bildanregungen suchen.
Die Fachschaft Kunst ist schon sehr gespannt auf Deine Ideen und Kreativität!

Link zur Seite des Wettbewerbs