Suche | DE PL | Kontakt
vom 01.05.2020

Elternbrief 29.04.2020

Liebe Eltern,


seit 20. April finden für die Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 12 Konsultationen und Prüfungen unter strenger Einhaltung der Hygieneregelungen statt.

Ab 6. Mai werden die Gymnasien auch für die Jahrgangstufe 11 geöffnet. Für diese Schülerinnen und Schüler wird der Unterricht ausschließlich im Haus Anne stattfinden. Entsprechend der Infektionsschutzrichtlinien werden die Kurse aufgeteilt, verbindliche Sitzpläne erstellt, die Unterrichtszeiten angepasst und die Räume vorbereitet.


Die schrittweise Öffnung der Schulen und die Durchführung der Abiturprüfungen binden viele Lehrkräfte. Daher kann es zu Veränderungen der Organisation der Unterrichtsangebote für das häusliche Lernen kommen. (z.B. andere Zeiten für Videokonferenzen) Dafür bitten wir Sie um Verständnis.


Wir bedanken uns bei Ihnen, dass Sie die häusliche Lernarbeit Ihrer Kinder seit Wochen so engagiert unterstützen.


Mit freundlichen Grüßen
Frank Gröll (Schulleiter) und Katrin Schirmer (stellv. Schulleiterin)