Vertretungsplan

Impressum   

  • Das Augustum augustumhalb

    Im Augustum sind v.a. die 8. – 12. Klassen untergebracht und werden gründlich auf das Abitur vorbereitet. Die umfassende Sanierung des früheren Franziskanerklosters
    konnte im September 2013 abgeschlossen werden.
  • Die Anneannehalb
    An der Anne und in der sich anschließenden Annenkapelle fühlen sich die Schüler der 5. – 7. Klassen fast wie zu Ha
    use. Im Jahr 2011 wurde das Gebäude vollständig renoviert, wodurch Lernen und Lehren gleich viel mehr Spaß bereiten.
  • Europaschule mit binationalem-bilingualem deutsch-polnischem Bildungsgang polstartseitehalb

    An unserem Gymnasium lernen seit 2005 polnische und deutsche Schüler erfolgreich gemeinsam in speziellen b-Klassen. Zahlreiche Projekte zeugen von dem Erfolg des Bildungsganges.

Informationen

  • Termine Aufnahmeverfahren am Gymnasium
  • Aufnahmezeiten am Augustum-Annen Gymnasium für Schüler der 4. - 6. Klasse

  • Anmeldung von Schülern der 4. Klassen am Gymnasium - Was ist mitzubringen?

    o   Aufnahmeantrag für das Gymnasium
    o   Original Bildungsempfehlung
    o   Halbjahreszeugnis vom 10.02.2017
    o   originale Geburtsurkunde (wenn bei alleinerziehend aus Geburtsurkunde nicht ersichtlich, bitte Kopie Sorgerechtnachweis beifügen!)
    o   Formular „Anmeldebestätigung/ Rückmeldung Schule / Eltern“ (Bitte geben Sie die Rückmeldung bis zum 13.03.2017 in der jetzigen Schule ab!)

  • Görlitzer Elternwerkstatt Programm 2016/2017
  • SchülerKulturAgentur gründet eine Tochterfirma und geht als SKAuT in die Touristik-Branche

     interregPolskaSaksoniagrossSKAuTlogogross

    Jung, engagiert und zukunftsorientiert, so könnte man uns am besten beschreiben. Wir haben vor, unsere Region wieder attraktiv zu machen und kulturell zu beleben und das werden wir im EU-geförderten Projekt der Sächsischen Bildungsagentur RegionalManagement, Berufskompetenzen und –perspektiven in der sächsisch-polnischen Grenzregion lernen.

    WER WIR SIND

    Wir sind die SchülerKulturAgentur und Tourismusmanagement (SKAuT), eine Tochterfirma der SKA.

     

    WAS WIR MACHEN

    Wir wollen lernen, wie man eine Region touristisch und kulturell beleben und attraktiv präsentieren kann. Deshalb erarbeiten wir touristische Angebote, organisieren Veranstaltungen und werben für eine Schülerfirma und die sächsisch-polnische Grenzregion.

    Dabei erwerben wir interkulturelle Kompetenzen, ein Bewusstsein für das kulturelle und touristische Potenzial der Grenzregion um Görlitz und Zgorzelec und praktizieren deutsch-polnische Zusammenarbeit.

     

    WIE WIR DAS MACHEN

    Gemeinsam mit sechs anderen Schülerreiseagenturen aus Sachsen und Polen nehmen wir an Arbeitstreffen, Workshops, Studienfahrten und Treffen mit Fachleuten teil.  Das Projekt wird auch von Ereignissen wie regionalen Tourismusmessen, dem JugendKulturFestival und der Konferenz Junger Kultur- und Tourismusmanager begleitet.

     

    ALSO:

    • Willst du zur Organisationselite des Augustum-Annen-Gymnasiums gehören?
    • Willst du gemeinsam mit anderen Schülerfirmen aus der sächsisch-polnischen Grenzregion deine Fähigkeiten im lokalen Tourismusmanagement stärken?
    • Möchtest du gemeinsam mit anderen Schülern touristische Events planen und durchführen?
    • Bist du menschenfreundlich, kreativ und gespannt auf viele mit deiner Region verbundene Projekte und Erlebnisse?

    Dann bist du bereit für eine Karriere bei der SKAuT!

    MELDE DICH UNTER: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

     

     

    Das Projekt wird durch die Europäische Union aus den Mitteln des Europäischen Fonds für Regionale Entwicklung im Rahmen des Kooperationsprogramms INTERREG Polen-Sachsen 2014-2020 sowie aus den Landesmitteln des Freistaates Sachsen finanziert.

  • Unsere Schule nimmt an der Veranstaltung der Schülerakdemie teil. Geeignet für die Klassen 10 - 12. Hier findet ihr weitere Infos: Infoblatt Schülerakademie
  • Forschungsexpeditionen 2017

    auf die Azoren, ans Nordkap, nach Island, in die USA, nach Marokko, Südkap, Südafrika sowie Vietnam. Schüler der 7.-12. Klasse können sich ab sofort dafür bewerben. Schüler sollen den Forschungsprozess durchleben und erstellen eine wissenschaftliche Dokumentation und eine Präsentation, die sie im Anschluss in ihrer Schule präsentieren.
    Die Schüler nehmen in der Regel durch die Suche von Sponsoren kostenfrei an den Forschungsexpeditionen teil.

    Forschungsexpedition Vietnam
    Termin: 10.09.-21.09.2017 | 8. bis 13. Klasse | Bewerbungsfrist: 30.03.2017

    Forschungsexpedition Südafrika
    Termin: 25.11.-07.12.2017 | 8. bis 13. Klasse | Bewerbungsfrist: 30.03.2017

    Hier findet ihr weitere Informationen: www.master-mint.de/forschungsexpeditionen

    2015 ist schon Victoria Grala aus der 8b mitgefahren. Hier ist ihr Blog: http://delfinewaleundvulkane.blogspot.de/
  • Museum für Naturkunde Görlitz
    Programm bis Februar 2017
  • Zusammenarbeit mit der Hochschule Görlitz/Zittau
    http://www.hszg.de/studium/dein-weg-zum-studium/angebote-fuer-schueler-und-schulen.html
    Themenkatalog für die Berufs- und Studienorientierung (auch mögliche Themen für den mat-nat. Tag am 20.06.2016!!!)
  • Schüler-Hochschule am Samstag
    (Termine und spannende Themen imSJ 2016/17 an der Hochschule GR/ZI)
  • Club der Nachbarn
  • SchulLV

    Unsere Schule bietet Dir den kostenpflichtigen Zugang zu den Portalen von SchulLV in Form einer Schullizenz, die günstiger als eine Einzellizenz zu erwerben ist. Melde Dich bei Interesse bei Deinem Mathelehrer, der die Bestellungen koordiniert. Hauptansprechpartner: Frau Kandler. Die Schullizenz ist 3 Jahre gültig. Du kannst zwischen "nur Mathe" (18€) und "alle Fächer" (27€) wählen.

    LogoSchulLV

    Unter www.schulLV.de kannst Du Dich in den Fächern Mathematik, Deutsch, Englisch, Biologie, Chemie, Physik und Geschichte mit Übungsaufgaben samt Lösungen, Lernvideos, Skripten und Orginal-Prüfungsaufgaben auf Deine Klassenarbeiten, Klausuren und Prüfungen vorbereiten. Empfohlen für Schüler ab Klasse 9.

  • AG SchülerIT an der Hochschule Görlitz/ Zittau
    jeden Dienstag um 16:00 Uhr im Roboterlabor, Brückenstaße 1
    (nähere Informationen bei Herrn Geisler)

 

 

 

 

Was ist mitzubringen?

o   Aufnahmeantrag für das Gymnasium

o   Original Bildungsempfehlung

o   Halbjahreszeugnis vom 10.02.2017

o   originale Geburtsurkunde (wenn bei alleinerziehend aus Geburtsurkunde nicht ersichtlich, bitte Kopie Sorgerechtnachweis beifügen!)

o   Formular „Anmeldebestätigung/ Rückmeldung Schule / Eltern“ (Bitte geben Sie die Rückmeldung bis zum 13.03.2017 in der jetzigen Schule ab!)

Aktuelle Berichte

  • 56. Mathematikolympiade 2016/2017

    56. Mathematikolympiade 2016/2017

    Mathematikbegeisterte Olympioniken bei der 56. Mathematikolympiade im Schuljahr2016/2017

  • Der Müll muss weg - Umwelttag 2016

    Der Müll muss weg - Umwelttag 2016

    Am 12. November 2016 war es mal wieder so weit: Engagierte Schülerinnen und Schüler des Augustum-Annen-Gymnasiums Görlitz haben sich in ihrer Freizeit auf den Weg gemacht, um etwas Gutes für die Natur zu tun und Müll zu sammeln.

  • Business@School

    Business@School

    Wie kann das Café Kugel überwiegend mit den Einnahmen aus dem Sommergeschäft für das ganze Jahr wirtschaften? Woher bezieht Pasta Fantastica auf dem Elisabethplatz seine frischen Zutaten? Wieviele Mitarbeiter und Verwaltungsobjekte benötigt Tews Immobilien, um ein positives Betriebsergebnis zu erzielen? Und was ist die „unique selling proposition“ der familiengeführten Sanitärinstallation Gebrüder Geisler?

  • Weihnachtskonzert des Kammerchores

    Weihnachtskonzert des Kammerchores

    Das Weihnachtskonzert des Kammerchores unter der Leitung von Frau Bertram war ein wundervoller und sehr besinnlicher Einstieg in die Adventszeit

  • Weihnachtskonzert des Rock- und  Popchores

    Weihnachtskonzert des Rock- und Popchores

    Vorweihnachtliche Stimmung beim Weihnachtskonzert des Rock- und Popchores unseres Gymnasiums

Archive

          1368533735 logo dpjw rechteckig 4c